Hans-Jürgen Welteroth

geboren am 19. September 1944
gestorben am 29. Januar 2018 in Cala Pi, Mallorca

Wir vermissen dich so, Papa. All dass was dich ausmacht, Deine Witze...einfach alles.

Wir haben dich lieb
Daniela, Jürgen, Louis u Rosa

Kerzen

Kerze

Juergen Goedderz-Welteroth
entzündete diese Kerze am 19. September 2018 um 7.55 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Sehen Sie weitere 3 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Helmut & Regina Christ; auch im Namen einiger Bonner Fußballfreunde ...
schrieb am 19. Februar 2018 um 19.33 Uhr

Liebe Iveta, liebe Familie Welteroth.

Wir möchten, auch im Namen einiger Bonner Fußballfreunde, unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme zum Tode von Jo übermitteln.

Als uns die Nachricht vom plötzlichen Tod von Jo über seinen Freund Günter erreichte, waren wir fassungslos und sehr betroffen. Eine sehr traurige Nachricht!
Auch wenn wir alle wissen, dass dieses Ereignis jeden von uns treffen wird, so ist der Tag, an dem es dann eintritt, immer unpassend und eine sehr schmerzliche und traurige Erfahrung!

Wir kennen uns leider nicht persönlich, trotzdem möchten wir auf diesem Wege unsere Traurigkeit über den Verlust eines tollen Menschen ausdrücken und erinnern uns gerne an viele schönen Momente mit Jo!
Dies darf ich auch im Namen einiger Bonner Fußballfreunde sagen.

Wir, „einige Fußballer-Oldy´s aus Bonn“, haben den Jo ja immer wieder mal getroffen und so einiges gemeinsam erlebt.
Eines dieser tollen Erlebnisse ist noch nicht so lange her.
Im Rahmen unserer Mallorca-Tour im September 2017 hat uns Jo am Samstag, den 23. September 2017 in sein Domizil nach Cala Pi eingeladen.
Wir waren zu Gast bei Jo & Iveta, ein sehr schönes Ereignis und eine noch schönere Erinnerung!
Auch wenn wir wussten, dass Jo ein sehr schickes Haus auf Mallorca hat, so waren wir doch alle mehr als beeindruckt von diesem „schönen Domizil & dem tollen Ambiente“ mit atemberaubender Aussicht in die Bucht von Cala Pi. Einfach nur traumhaft schön.
Aber eigentlich noch viel beeindruckender waren diese tollen Gastgeber Iveta & Jo!
Jo hat uns und einige Freunde kulinarisch verwöhnt und zum Live-Fußball (BvB vs. B. M`gladbach 6:1) gab es neben fach(-un)kundigen Kommentaren das ein oder andere Bierchen. Es blieb auch Zeit für viele lustige Geschichten und unterhaltsame Anekdoten (Mallorca, Golfen, etc.) auf der Terrasse und am Pool.
Es war ein sehr, sehr schöner, kurzweiliger und lustiger Samstagnachmittag / -abend mit Jo in „seinem Traumdomizil in Cala Pi“.

Für uns eingeladenen „Bonner Fußballfreunde“,

Andreas Frommhold (Andy)
Marian Bogusch (Casalla)
Siegfried Trimborn (Böbbes)
Klaus Billig
Dieter Neuhaus
Maximilian Bauer (Mac)
Hans Jörg Criens

und Günter Jüssen als langjährigen guten Freund von Jo, war es ein sehr schönes Erlebnis der besonderen Art!

Aber noch viel wichtiger und um ein vielfaches schöner und nachhaltiger sind für uns die Erinnerungen an einen tollen Menschen.
An Jo, einen großzügigen & sehr herzlichen Gastgeber, ehrlich, direkt, verlässlich und eine Persönlichkeit mit dem Herz am rechten Fleck!
Was kann es schöneres geben, als sich an einen „lieben & netten Menschen“ und die gemeinsamen schönen Momente zu erinnern?

Bei meinem letzten treffen mit Jo, im Dezember 2017 auf dem Weihnachtsmarkt in Bonn, haben wir noch über schöne Zeiten erzählt, viel gelacht und eine „kulinarische Weinprobe in Dernau/Ahrtal“ im Sommer/Herbst 2018 geplant.
Sehr schade das wir dies nun gemeinsam im Kreise von Freunden nicht mehr erleben dürfen.

Wenn wir die vielen netten und aufmunternden Worte seiner Freunde hier lesen, zeigt dies eine „besondere Wertschätzung für Jo“! Ist das nicht schön und eine tolle Erfahrung?

Auch wenn es sehr schwer ist und weh tut, sich von einem lieben Menschen für immer zu verabschieden.
Es wäre doch sehr schön, wenn Du / Ihr den Jo mit den sicherlich sehr vielen, gemeinsam erlebten und sehr schönen Momenten in Erinnerung behaltet!

Wenn wir es schaffen, die Tränen der Trauer durch Freudentränen zu ersetzten, haben wir uns an die schönen gemeinsamen Momente erinnert!

Wir wünschen Euch für die Trauerfeier viel Kraft und viele gute Gedanken.

„Tschüss Jo, mach et joot………“

Helmut & Regina , und einige seiner Bonner Fußballfreunde !

Sehen Sie weitere 6 Kondolenzen…

Termine

Der letzte Termin

Urnenbeisetzung, Waldfriedhof Oberdollendorf

Mittwoch, 21. Februar 2018 10.45 Uhr

Erinnerungsbuch

Gestalten Sie mit öffentlichen Inhalten der Gedenkseite und eigenen Fotos ein Erinnerungsbuch und bestellen Sie es direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware